Skip to main content

Wolf Witte

Nicht, dass es ab Montag deswegen weniger schlimm wird. Aber ein interessanter Abriss: "Es ist also keineswegs so, wie Vizekanzler Gabriel behauptet. Es ist nicht „das erste Mal seit 1945“, dass Rechtsradikale, Nazis oder Völkische im Schoß einer rechtskonservativen Partei in den Bundestag einziehen und dort reden dürfen. Viele haben nur vergessen, was im Bundestag früher los war."

http://www.wolfgangmichal.de/2017/09/nazis-im-bundestag/